Südinsel 14 Tag Tour

14 Tage & 13 Nächte Südinsel-Wunder!

Tour Beschreibung und Details

Empfohlene Vierzehn-Tage-Reiseroute

Unsere individuelle 14-Tages-/13-Nächte-Tour beinhaltet alles von der 10-Tägigen Tour, allen Unterkünften und den folgenden, beginnend in Christchurch und endend in Auckland:

Tag 1: Fliegen Sie direkt von Ihrer Heimatstadt nach Christchurch für Ihre erste Nacht in Neuseeland.
Hotel Ibis oder ähnliches. Abendessen inklusive.

Tag 2: Privatbus nach Kaikoura. Abend klassische Sonnenuntergang Kajak-Kreuzfahrt. Kaikoura Gateway Motor Lodge oder ähnliches für die folgenden zwei Nächte. Abendessen inklusive.

Tag 3: Kaikoura: Whale Watching Cruise oder Albatross Encounter and Wildlife Cruise, oder kleines Upgrade auf Swim with Hector es Dolphins (ja, du kommst tatsächlich mit einem der seltensten und kleinsten Delfine der Welt in ihrem natürlichen Lebensraum ins Wasser!). Nachmittag Lama Trek.

Tag 4: Privatbus nach Picton und Wassertaxi nach Punga Cove.
Punga Cove Resort. Abendessen inklusive.

Tag 5: Punga Cove: Freie Zeit zum Erkunden. Später Check-out und privater Bus nach Nelson.
Nelson DeLorenzo es Studio Apartments oder ähnliches. Abendessen inklusive.

Tag 6: Privatbus nach Hokitika über Punakaiki.

Nacht 6 bis Tag 14: Folgen Sie der 7/10-Tagesroute genau, ab Nacht zwei.

Die Preise beginnen bei NZ$9500 Pro Person Teilen. Dies ist eine benutzerdefinierte Tour, so dass die Reiseroute ist völlig flexibel und wird auf Ihre genauen Bedürfnisse zugeschnitten werden, wie Sie benötigen. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihren Traum zu planen!

Tourzeit: 14 Tage und 13 Nächte
Tour beinhaltet:

  • Alles von der 7/10-Tagestour
  • Persönlicher Führer durch
  • Alle Unterkünfte, Mahlzeiten und Aktivitäten beschrieben sowie Kajakfahren, Walbeobachtung, Lama-Trekking und Punga Cove Ausflug
  • Alle Transporte mit Ihrem eigenen Privatbus und Rückflug nach Auckland

Mindestens zwei Familien (6 Personen) auf dieser Tour
Tour ausgeschlossen: Freizeitaktivitäten Ihrer Wahl.

Tag 1
Fliegen Sie direkt von Ihrer Heimatstadt nach Christchurch, wo wir für Ihre erste Nacht in Neuseeland in ein großartiges Hotel einchecken.

Je nach Ankunftszeit können wir einen Spaziergang durch das Stadtzentrum unternehmen, die erdbebengeschädigte Kathedrale besichtigen oder das Erdbebenmuseum besuchen, das alles nur wenige Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt ist.

Tag 2
Wir steigen in unseren Privatbus ein und fahren nach Norden die Küste hinauf nach Kaikoura, einer kleinen Küstensiedlung mit einer reichen Walfanggeschichte, die für ihre reiche Meereslebewesen und Pottwalpopulation bekannt ist.

Kaikoura ist berühmt für seine Sonnenuntergänge und es gibt keinen besseren Weg, dies zu erleben, als mit dem Seekajak, so dass wir nach dem Einchecken in unsere Unterkunft ein klassisches Sonnenuntergangskajak rund um den Hafen genießen können. Es ist garantiert, dass Sie Pelzrobben und surreale Visuals der seeseoffenen Kaikoura Berge sehen, wenn sich das Licht gegen Ende des Tages ändert. Sie können die Robben tauchen und manövrieren um und unter Ihrem Kajak, wie die Sonne untergeht und paddeln mit ihnen, wie sie um die Halbinsel auf der Jagd nach Oktopus schwimmen zu beobachten!

Auf unserem Weg werden wir ein Auge auf Blue Penguins oder Albatross und vielleicht eine zufällige Begegnung mit Dusky Dolphins halten.
Diese Kajaktour ist für alle Altersgruppen und Fähigkeiten ohne Erfahrung geeignet!

Tag 3
Wenn wir den Tag in Kaikoura bleiben, steigen wir morgens an Bord eines Luxus-Katamarans und gehen aus der Bucht, um ein einzigartiges Walbeobachtungserlebnis zu erleben, das man nicht vergessen sollte. Kaikoura ist die Walbeobachtungshauptstadt von NZ und je nach Jahreszeit sollten wir folgendes sehen: Pottwale, dunkelrote Delfine, Robben und Albatros das ganze Jahr über, und in anderen Monaten könnte man Orca, Buckelwale, Blauwale sehen , Hectors Delphine und viele andere Küstenseevögel.

Nach dem Mittagessen genießen wir eine wirklich einzigartige Aktivität vor allem für Tierliebhaber, gehen wir auf eine dreistündige Lama-Wanderung! Lamas sind entspannte und sehr sanfte Tiere und auf dieser geführten Wanderung besuchen wir auch Fyffe House, ein altes Walfängerhäuschen und Museum, und sehen die Kaikoura Halbinsel Robbenkolonie, eine der „must-do“ Aktivitäten in Kaikoura!

Tag 4
Heute Morgen geht es entlang der Küste weiter nach Norden mit vielen Anzeichen des Erdbebens von 2016, das auf dem Weg noch sichtbar ist. Auf dem Weg zum malerischen Picton werden wir auch zahlreiche Robbenkolonien entlang der felsigen Küstenvorsprünge sehen. Dies ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt, der das Straßen- und Schienennetz der Südinsel mit Fähren über die Cook Strait nach Wellington und der North Island verbindet, und das Tor zur malerischen Region Marlborough Sounds an der Spitze der Südinsel.

Nach dem Mittagessen steigen wir in ein Wassertaxi für die Fahrt zum Punga Cove Resort entlang des wunderschönen Queen Charlotte Sound mit spektakulärer Aussicht in alle Richtungen. Queen Charlotte Sound ist ein Küstenparadies, reich an Inselheiligtümern, wo einheimische Vogelwelt gedeiht, unberührte Gewässer, wo Delfine, Pinguin, Orca, Stachelrochen und alle Arten von Seevögeln entdeckt werden können, mit schönen Stränden, die von einheimischen Busch umgeben sind.

Tag 5
Wenn wir morgens in Punga Cove übernachten, haben wir freie Zeit, um uns in dieser schönen Lage an der „Spitze des Südens“ zu verwöhnen. Dies könnte so einfach sein wie ein später Schlaf im Anschluss an das Frühstück im Boatshed Café & Bar, Kajak- oder Paddelsteigen in den verschiedenen Buchten und Buchten in der Nähe, Volleyball, Petanque oder Krokette spielen, am Pool entspannen oder in einem der Whirlpools baden.

Nach einem späten Check-out und Mittagessen besteigen wir unseren Privatbus für eine wunderbar malerische Fahrt entlang einer kurvenreichen Küstenstraße am Ufer des Kenepuru Sound, die uns für die Nacht in die Stadt Nelson Tasman bringt.

Nelson Tasman ist die älteste Stadt der Südinsel in der sonnigsten Region des Landes und verfügt über eine der größten Anzahl von arbeitenden Künstlern und Galerien in NZ. Hier wohnen eine Reihe von Handwerkern, die ihre Ateliers besuchen, Handwerksmärkte erkunden und die köstlichen, lokal hergestellten Handwerksprodukte probieren können, ganz zu schweigen von den hervorragenden lokalen Weinen dieser Region.

Tag 6
Ein früher Start bringt uns wieder auf die Straße in unserem privaten Bus, diesmal in Richtung Süden und Westen, bis wir die „Wilde Westküste“ der Südinsel erreichen, berüchtigt für ihr manchmal verrücktes Wetter, das von der Antarktis aus aufstrahlt! Wir machen Halt für einen Spaziergang durch die unglaublichen Pfannkuchenfelsen von Punakaiki, danach fahren wir hinunter nach Hokitika, wo ein tolles, hausgemachtes Kiwi-Dinner und lokaler NZ-Wein auf uns wartet!

Diese Tour geht nun wie bei der 7/10-Tagestour ab Nacht 2 weiter.

Fünf Gründe, uns zu wählen

Wir sind leidenschaftlich daran, unseren fabelhaften "Hinterhof" mit Ihnen zu teilen

Wir bieten einzigartige Besuchererlebnisse

Wir halten Gruppen klein und intim

Wir setzen uns für nachhaltigen Tourismus in NZ ein

Wir sind zugelassen, in den Waitakere-Sortimenten und in DoC-Schutzgebieten tätig zu sein und haben alle notwendigen Zugeständnisse, um dort legal tätig zu werden

Entdecken Sie unsere Touren

Besuchen Sie unsere Touren und finden Sie Ihre Traum-Tour in Neuseeland.

Eco Abenteuer

Erforschen die Stadt

Weiter Weg

Südinsel Tour

Kontaktieren

Geoff Dunne und Lily Sha
info@whitecloudtravel.com
+64 09 817 5973

 

Folgen Sie uns